Die 8. Klasse präsentiert ihre Projektarbeiten (Jahresarbeiten)

parfuemherstellung

In der 8. Klasse ist es an Waldorfschulen üblich, dass sich jeder Schüler über das Schuljahr hinweg, mit einem selbst gewählten Thema in einer Projektarbeit  (Jahresarbeit), befasst.

Die darauf folgende Vorstellung dieser Jahresarbeiten in Form von Vorträgen gibt den Schülern die Möglichkeit, ihre erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

Jeder Schüler gestaltet hierzu  außerdem einen eigenen „Stand“ um dort die Entwicklung seiner Arbeit anhand von Exponaten, Fotos und Skizzen darzustellen.

Es besteht die Möglichkeit, den Schüler direkt anzusprechen, und mit ihm sein Projekt zu diskutieren.

Haben Sie Interesse an der diesjährigen Vorstellung der Jahresarbeiten teilzunehmen?

Dann sind Sie herzlich eingeladen, am Freitag, dem 12.04.2019 ab 16:30 Uhr und Samstag, dem 13.04.2019 ab 10 Uhr in den Eurythmiesaal des Unterstufengebäudes zu den Präsentationen zu kommen.

Es sind wieder viele individuell gestaltete und interessante Arbeiten entstanden.

Themenübersicht (ohne Gewähr):

  • Comedy-Clips
  • Das Erstellen eines illustrierten Backbuchs
  • Bau einer Gartenbank
  • Bau eines Roboters
  • Parfümherstellung
  • Nähen eines Abendkleids
  • Entwerfen eines Kartenrollenspiels
  • Plastikmüllvermeidung
  • Bau eines Hängebetts
  • „Das Dülmener Wildpferd“
  • Haus auf Stelzen
  • Hip-Hop Choreographie
  • Bau eines PC-Tisches
  • Tiny-House Modellbau
  • Bau einer Paletten-Couch
  • Low-Carb Kochbuch
  • Instandsetzung eines Cross-Motorrads
  • Bau eines Insektenhauses
  • Fitness und Ernährung
  • „Das Schreiben eines Buchs“
  • „Die Bank im Schrank“
  • Palettenpool
  • Photographie
  • Bogen- und Pfeilbau
  • Selbstgeschriebenes Hörspiel
  • „Der Unterricht an Förderschulen“
  • Bau eines Zuggeschirrs und Zugwagens
  • Taj Mahal
  • Dreh eines Films

Wir freuen uns auf Sie!

Die 8. Klasse

 

 

Derzeit keine Kommentierung mehr möglich.