Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ACHTUNG ABSAGE! – „Hase, Hase“ von Coline Serreau – Klassenspiel der 12. Klasse

19. März um 20:00 - 22:00

Die Veranstaltung fällt wegen der aktuellen

Coronavirus-Situation vorsorglich aus!

Die Schülerinnen und Schüler der 12. Klasse der Freien Waldorfschule Westpfalz in Otterberg haben  in diesem Jahr für Ihr Klassenspiel „Hase, Hase“ von Coline Serreau ausgewählt und freuen sich darauf, es am Freitag, dem 20.03.2020 und  Samstag, dem 21.03.2020  jeweils um 20 Uhr sowie am Sonntag, dem 22.03.2020 um 17 Uhr in der Festhalle Schneckenhausen zur Aufführungen zu bringen.

Sie sind hierzu herzlich eingeladen.

Der Eintritt ist frei.

Zum Stück:

Der Hauptdarsteller der Sozial-Komödie „Hase Hase“ ist Hase Hase selbst. Er ist Außerirdischer und wurde zur Erde gesandt, um zu erforschen, ob die Menschheit noch zu retten ist…

Die französische Filmemacherin und Schriftstellerin Coline Serreau wurde 1947 in Paris als Tochter der Schriftstellerin Geneviève Serreau und des Theaterregisseurs Jean-Marie Serreau geboren.

1986 wurde Serreaus erstes Bühnenstück, Lapin Lapin (Hase Hase), am Theatre de la ville (Paris) uraufgeführt (Regie: Benno Besson). In der Uraufführung spielte sie die Rolle der Mama.

Details

Datum:
19. März
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Festhalle Schneckenhausen
Schneckenhausen, 67699