Unsere Gruppen im Waldorfkindergarten Otterberg

Den Waldorfkindergarten Otterberg besuchen Kinder ab 2 Jahren.

Kinder, die in diesem Alter in den Waldorfkindergarten Otterberg kommen, werden in der Gänseblümchengruppe betreut. Dies ist eine Gruppe mit bis zu 6 Kindern, die durch ihre Gruppenraumgestaltung, den Tagesablauf und das separate Außengelände besonders den Bedürfnissen der Kleinen angepasst ist.

Im Alter von 3 bis 3,5 Jahren wechseln die Kinder in eine der beiden Kindergartengruppen.

Die Sonnenblumengruppe und die Kirschblütengruppe

In den beiden Kindergartengruppen werden 19 bzw. 20 Kinder im Alter von 3 bis 7 Jahren von zwei Erzieher*innen betreut, ergänzt von Praktikanten, Auszubildenden und/oder Integrationskräften.

Die Kinder, die auch am Nachmittag im Kindergarten bleiben, kommen dann ab dem Mittagessen in einer Gruppe zusammen.

Für jede Gruppe stehen 3 Erzieherinnen zur Verfügung, von denen jeweils 2 anwesend sind. Das Außengelände nutzen beide Kindergartengruppen gemeinsam.